Der Atohersteller rechnet wegen des Abgasskandals

Der Atohersteller rechnet wegen des Abgasskandals mit weiteren 1,1 bis 1,5 Milliarden Euro an zusätzlichen Kosten.