Die Zeiten ändern sich. Und wie! Ich meine damit nicht

Die Zeiten ändern sich. Und wie! Ich meine damit nicht Corona.
Es ist der zweite Sommer, den ich in Keuschheit verbringe.
Geleitet und begleitet von (der mittlerweile Herrin) Martina.