Volle Zustimmung. Links und rechts sind nicht vergleichbar.

Volle Zustimmung. Links und rechts sind nicht vergleichbar. Aber das kann auch kein Freibrief für verkürzte Debatten, Polemisierung oder gar Gewalt sein. Statt auf Rechte zu verweisen, würde ich mir manchmal etwas mehr Selbstkritik und Demut wünschen.