Zozan G., der im schlimmsten Fall die Kinder weggenommen

Zozan G., der im schlimmsten Fall die Kinder weggenommen werden soll, weil sie politisch aktiv ist, wendet sich mit einem Brief an die Öffentlichkeit.
Solidarität mit Zozan – seid am 22.01. bei der Kundgebung dabei!Öffentlichkeit